Abitur online am Abendgymnasium

Am Abendgymnasium findet der Unterricht als "blended-e-learning" an drei Abenden in der Woche in unserer Schule statt. Das übrige Pensum bearbeiten Sie auf einer Lernplattform im Internet in ihrer eigenen zeitlichen Verfügung.

Voraussetzung ist, dass Ihnen ein Computer mit Internetanschluss regelmäßig zur Verfügung steht.

Sind Sie älter als 18 Jahre? Haben Sie bereits einen Berufsabschluss oder waren Sie zwei Jahre lang berufstätig? Haben Sie einen Realschulabschluss?
Wenn Sie dann noch erfolgreich an unseren Aufnahmeprüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik teilgenommen haben, können Sie unser Abendgymnasium besuchen.

Der berufsbegleitende Teilzeitbildungsgang am Abendgymnasium beginnt im Februar eines Jahres (für BewerberInnen mit Realschulabschluss) mit dem zweiten Halbjahr der Anfangsphase (A2).

Nach den Sommerferien können BewerberInnen mit Fachhochschulreife oder einem Abgangszeugnis aus der gymnasialen Oberstufe Klasse 11 mit Versetzungsvermerk, Klasse 12 oder 13 mit der Qualifikationsphase beginnen.

Der Besuch des Abendgymnasiums kann in den letzten drei Schulhalbjahren der Qualifikationsphase nach dem BAföG gefördert werden.
Weitere Informationen zur BAFöG Förderung finden Sie hier.

Zusätzliche Informationen