Schulverein der Erwachsenenschule der Freien Hansestadt Bremen e.V.

 

Im Mai 2016 wurde der Schulverein der Erwachsenenschule wiederbelebt und neu gegründet.

Gemäß der Satzung sollen Mitgliedsbeiträge und Spenden in erster Linie der Unterstützung von Projekten und Kursfahrten bzw. einzelnen Schülerinnen und Schülern hinsichtlich ihrer Teilnahme daran dienen. Des Weiteren sollen durch die Mittel die Ausstattung der Schule und die Kontaktpflege aller an der Schulgemeinschaft Beteiligten verbessert werden.

Die Mitgliedsjahresbeiträge belaufen sich auf 30,- € für LehrerInnen und ehemalige SchülerInnen und Studierende, Teilzeitlehrkräfte entrichten 20,- € und der Satz für derzeitige SchülerInnen und Studierende der Erwachsenenschule liegt bei 10,- €.

Zusätzliche Spenden werden jederzeit gerne entgegengenommen (die Ausstellung einer entsprechenden Bescheinigung wird selbstverständlich vorgenommen).

 

Beiträge und Spenden können entrichtet werden auf das Konto:

Schulverein Erwachsenenschule

IBAN DE70 8306 5408 0004 9822 58

 

Schullaufbahnberatung

Bei den Regionalen Beratungs- und Unterstützungszentren (REBUZ) können Sie sich über Ihre Möglichkeiten schulischer Bildung in Bremen informieren lassen.
Die Gesprächsinhalte werden vertraulich behandelt. Die Beratung ist kostenlos.

Einen Flyer finden Sie hier: http://www.bildung.bremen.de/fastmedia/13/Rebuz-Flyer.pdf

Sie erreichen die REBUZ unter den folgenden Telefonnummern:

Zentrale Ost/Süd/West

Yvonne Reuss 361-10559

Sylke Eilers 361-16050

Fax 361-3643

Zentrale Nord

Telefon 361-7792

Fax 361-79032

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


gut zu wissen - Informationen rund um die Erwachsenenschule

BAFöG

Informationen zum BAFöG finden Sie hier.

Beglaubigungen von Schulzeugnissen

Beglaubigungen sind beim Stadtamt sowie bei den Ortsämtern möglich. Die Adressen finden Sie hier.

Bewerberinnen und Bewerber mit einem ersten Wohnsitz in Niedersachsen

benötigen von der Landesschulbehörde des Landes Niedersachsen eine Freistellungserklärung für den Besuch der Erwachsenenschule in Bremen, weil das Land Niedersachsen für diesen Schulbesuch eine Gebühr an das Land Bremen entrichten muss.
Die Anschriften der vier Abteilungen (Lüneburg, Hannover, Braunschweig, Osnabrück) der Landesschulbehörde finden Sie hier.

Bücherei

Lehrbücher werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie werden über die Schulbücherei ausgeliehen. Näheres erfahren Sie hier.

Cafeteria

In der Erwachsenenschule gibt es eine Cafeteria, in der Getränke und Kleinigkeiten zu Essenangeboten werden.
Bis 14.00 Uhr ist auch die Cafeteria des Aus- und Fortbildungszentrums geöffnet.

Rauchverbot

Im ganzen Gebäude und auf dem Gelände der Erwachsenenschule gilt das Rauchverbot.

Schulferien

Eine Übersicht über die Schulferien finden Sie hier auf den Internetseiten der Senatorin für Bildung

Schullaufbahnberatung

Bei den Regionalen Beratungs- und Unterstützungszentren (REBUZ) können Sie sich über Ihre Möglichkeiten schulischer Bildung in Bremen informieren lassen.
Die Gesprächsinhalte werden vertraulich behandelt. Die Beratung ist kostenlos.
Weitere Informationen über Ansprechpartner und einen Flyer finden Sie hier

Schulgremien

Schulkonferenz und SchülerInnenvertretung

Senatorin für Bildung

Die Internetseie der Senatorin für Bildung erreichen Sie hier.

Rat und Hilfe

Beratung bei persönlichen Fragen und Problemen

Sozialarbeit

Schullaufbahnberatung

Bei den Regionalen Beratungs- und Unterstützungszentren (REBUZ) können Sie sich über Ihre Möglichkeiten schulischer Bildung in Bremen informieren lassen.
Die Gesprächsinhalte werden vertraulich behandelt. Die Beratung ist kostenlos.
Weitere Informationen über Ansprechpartner und einen Flyer finden Sie hier

Zusätzliche Informationen